/ Lied der Woche

Das sollen alle wissen (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Das sollen alle wissen, die sich verirrten!“ Ungewöhnlich ernst beginnt dieses Lied. Auch der musikalische Auftakt klingt bedrohlich. Und das hat seinen Grund: Hier geht es um Menschen, die vor Gott schuldig geworden sind. „Weil sie sich“, so heißt es in dem Lied, „Wege suchten an Gott vorbei und weil sie Stimmen folgten, die sie verwirrten“. Es geht also um Menschen, die anders hätten leben können, im Einklang mit dem Willen Gottes. Aber sie wollten nicht. 

Adam und Eva waren die Ersten, die gegen Gott rebelliert haben. Doch die Menschen der Gegenwart sind um keinen Deut besser, sagt die Bibel. Sie suchen sich Wege an Gott vorbei. Gottes überraschende Reaktion darauf: Er lässt sich trotzdem gerne finden. Der Weg zu ihm ist frei.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren