/ Lied der Woche

Herrlicher Tag (3/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 22 Tage verfügbar.

„Herrlicher Tag“ – so heißt das aktuelle Lied der Woche, hier gesungen von Andrea Adams-Frey. Der Refrain fasst in wenigen Worten zusammen, worum es geht: Für uns geboren, für uns gestorben. Er nahm die Sünde der Welt mit ins Grab. Es geht um Jesus.

Ein Ausdruck wiederholt sich hier und macht den alles entscheidenden Unterschied: Für uns. Eigentlich hätte es jemand anderes verdient, am Kreuz zu hängen. Das Kreuz wäre für die Ehebrecher und Lügner bestimmt, die Gelegenheitsdiebe und Gottverneiner. Aber weil Seine Liebe zu uns größer war, hat Jesus diesen Platz eingenommen, der uns gegolten hätte. Er hat damit gezeigt: „Die größte Liebe beweist der, der sein Leben für die Freunde hingibt.“ (Johannes 15,13)



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren