/ Lied der Woche

Wenn Friede mit Gott 6/7

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 6 Tage verfügbar.

Im Lied der Woche treffen wir auf das alte Erweckungslied „Wenn Friede mit Gott meine Seele durchdringt“. Schon die Bezeichnung „Erweckungslied“ deutet darauf hin, dass es zu einer Zeit entstanden ist, in der im anglo-amerikanischen Sprachraum viele Menschen durch das Wirken von Evangelisten, wie Dwight L. Moody, Georg Müller und Charles Haddon Spurgeon zum Glauben fanden.  

Für viele war es die Entdeckung ihres Lebens, dass Glaube und Nachfolge Jesu etwas sehr Persönliches sein können. Horatio Gates Spafford hat seine Erfahrungen und Überzeugungen in einem Lied „verdichtet“, d.h., wie unter einem Brennglas gebündelt.

Wolf-Dieter Kretschmer
Wolf-Dieter KretschmerLeiter Redaktion Theologie/Verkündigung




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren