/ Lied der Woche

Lobet den Herren alle, die ihn ehren 5/7

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 8 Tage verfügbar.

Vielleicht kennen Sie das aus Ihrem eigenen Erleben: Ich vermisse manches, was ich für selbstverständlich halte, wenn ich keinen Zugriff mehr darauf habe. Oft sind es scheinbar kleine Dinge, die aber zum Leben dazugehören. Der eine oder die andere werden sich daran erinnern, dass ihnen während ihrer Corona-Erkrankung plötzlich der Geruchs- und Geschmackssinn gefehlt haben. Oder ich denke an den gebrochenen Arm, der jetzt eingegipst nicht mehr zu gebrauchen ist.

Paul Gerhardt hat Recht: „Dass unsre Sinnen wir noch brauchen können und Händ und Füße, Zung und Lippen regen, das haben wir zu danken seinem Segen. Lobet den Herren!

Wolf-Dieter Kretschmer
Wolf-Dieter KretschmerLeiter Redaktion Theologie/Verkündigung




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren