/ Lied der Woche

Schenk uns Augen (3/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 7 Tage verfügbar.

„Schenk uns Augen“, so heißt unser „Lied der Woche“, das von dem Pfarrer und Liedermacher Thorsten Waap komponiert und getextet wurde. Musikalisch trägt es außerdem die Handschrift von David Plüss, dem Meister der Tasten, der hier nicht nur am Piano, sondern auch am Akkordeon zu hören ist. Das Lied ist auf dem Album „Vom Kopf zum Herz“ erschienen und kann über die Internetseite www.thorsten-waap.de bestellt werden.

Gott darum bitten, dass er unser Herz öffnet für die Bedürfnisse und Sorgen der anderen, darum geht es in dem Lied von Thorsten Waap. Dass wir achtsam innehalten und danach fragen, was der andere braucht. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Wer so zu Gott betet, der muss auch bereit sein, die eigene Bequemlichkeit hintenanzustellen. Das wäre doch ein guter Vorsatz für das Jahr 2021!



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren