/ Lied der Woche

Das sollen alle wissen (2/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Das Lied der Woche beginnt mit den Worten: „Das sollen alle wissen.“ Diese Worte erinnern mich daran, dass Jesus alle seine Nachfolger in die Welt sendet, damit sie möglichst vielen Menschen das Evangelium, die gute Nachricht bringen. „Das sollen alle wissen“, heißt es in der ersten Strophe, „Gott lässt sich gerne finden. Der Weg ist frei.“

Dass viele Menschen von Gott getrennt leben, lässt mich – wenn ich ehrlich bin – oftmals ziemlich kalt. „Sie wollen es ja gar nicht anders“, denke ich bei mir, was ja in vielen Fällen auch stimmt. Doch habe ich mich anders verhalten, bevor ich zu Gott gefunden habe? Nein, auch ich war Gott gegenüber gleichgültig, war von ihm getrennt. Dass ich Gott finden durfte, verdanke ich seiner Liebe! Und die gilt auch anderen Menschen. Deshalb stimme ich mit ein: „Das sollen alle wissen: Gott lässt sich gerne finden. Der Weg ist frei.“



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren