/ Lied der Woche

Hoffe auf ihn (4/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Hoffe auf ihn“ – das Lied der Woche, ein Lied nach Psalm 146. Es beginnt mit dem Ausruf „Halleluja“ und endet auch mit „Halleluja“ – Gott verdient Lob, sagt das aus – und der Sänger begründet das auch vielfältig in seinem Lied. Die Schluss-Folgerung ist darum: Dieser Gott verdient Vertrauen, er ist es wert, dass wir unsere Hoffnung auf ihn setzen.

Dieser Gedanke war dem Dichter des Psalmliedes offenbar wichtig; denn er hat es als Leitgedanke formuliert: Hoffe auf ihn. Setze deine Hoffnung auf den ewigen Gott und nicht auf sterbliche Menschen, selbst wenn es Fürsten sind, Menschen mit Macht.

Auf wen setze ich meine Hoffnung? Was ist meine Perspektive? Worauf verlasse ich mich? Vielleicht nehmen Sie den Psalm oder auch das Lied als Einladung, darüber mal nachzudenken …



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren