/ Lied der Woche

Kehr ein bei mir (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Kehr ein bei mir“ – das neue Lied der Woche. Es ist ein Lied von Thea Eichholz und die singt es auch. Im Jahr 2012 hat die Sängerin das Lied auf ihrer Produktion „Anders als vorher“ vorgestellt, 2015 ist es noch einmal unter dem Motto „Lieblingslieder“ auf der Produktion mit dem Titel „Trau dich“ herausgekommen.

Was ist zu Thea Eichholz zu sagen? Sie ist Sängerin, Texterin, Komponistin und Kabarettistin. Bekannt wurde sie als Mitglied des Vocal-Trios „Layna“, gemeinsam mit ihrem Mann Bernd-Martin Müller, der 2003 gestorben ist, und Ingo Beckmann. Seit 1999 ist sie mit Carola Rink und Margarete Kosse als sehr erfolgreiches Musik-Kabarett „Die Mütter“ unterwegs. - Seit 2007 ist sie wieder verheiratet mit Steffen Doll, der ebenfalls verwitwet war.  Aus ihren ersten Ehen haben sie nun gemeinsam vier Kinder.

Wenn Thea Eichholz selbst ihre Visitenkarte abgibt, klingt es so: "Ich bin Sängerin, Texterin, Komponistin und Kabarettistin. Außerdem 4-Kinder-Köchin ohne Stern. Ich liebe das Meer, den wilden Garten, Bücher, Radeln, Zwischenmenschlichkeit, Salat von glücklichen Bauern, meine Kinder, meinen Mann und seinen Humor."

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren