/ Lied der Woche

Segne uns an diesem Tag (5/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Segne uns an diesem Tag – ein Lied von Miriam Schäfer, Jan Primke und Jürgen Werth. Es ist an Gott gerichtet, ist eine Segensbitte in fünf kurzen Strophen. Wobei die Kürze täuscht – jeder einzelne Satz ist buchstäblich bedeutungs-voll.

Warum zum Beispiel können wir uns trauen zu bitten, dass Gott uns freundlich anblicken soll? Weil das seine Art ist, weil er das in der Vergangenheit bereits so gemacht hat bei Menschen, die ihm vertrauen.

Oder nehmen wir die zweite Strophe: Woher können wir wissen, dass Gott seine Kinder bei ihren Gipfelerlebnissen genauso begleitet wie in den tiefen Tälern des Lebens? Weil schon vor drei Jahrtausenden Menschen genau das erlebt und bezeugt haben. Psalm 23: Gott wandert mit durchs finstere Tal. Psalm 95: In seiner Hand sind die Tiefen der Erde, und die Höhen der Berge sind auch sein. 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren