/ Lied der Woche

Was zählt (2/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Was zählt – das Lied der Woche zwischen Ewigkeitssonntag und erstem Advent. Ein Blick in die Geschäfte zeigt: Advent ist schon lange, nicht erst seit heute. Andere warten mit ihren einschlägigen Aktivitäten pietätvoll den Toten- oder Ewigkeitssonntag ab und starten dann. Was mich betrifft – spätestens am Freitag, allerspätestens am  Samstag dieser Woche muss ich daran denken, Zweige oder einen Adventskranz zu besorgen und langjährig vertraute Advents-Utensilien aus dem Schrank hervorzukramen. Damit dann am Sonntag auch tatsächlich die erste Kerze brennen kann.

Das Kramen, das Zusammensuchen, das Schmücken und was alles dazu gehört: das macht mir Freude und – wenn ich rechtzeitig dran denke – auch keinen Stress. So gesehen bin ich also im Lot. Aber vom Lied der Woche möchte ich mir trotzdem die Frage gefallen lassen: Was zählt in dieser besonderen Zeit? Worauf kommt’s an? Wem gilt meine Liebe? Warum mache ich das eigentlich alles?

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren