/ Lied der Woche

Was zählt (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Was zählt“ – das neue Lied der Woche. Christoph Zehendner singt es, er hat den Text geschrieben, die Melodie ist von Albert Frey. "Was zählt" ist gleichzeitig auch der Titel der CD. Den Impuls zu diesem Lied hat Christoph Zehendner, so erzählt er, von dem mit ihm befreundeten indischen Bischof Singh Komanapalli bekommen. Der hat als junger engagierter Pastor im Gespräch mit Mutter Teresa diesen Satz gehört: „Weißt du, es kommt nicht drauf an, wie viel du tust – es kommt drauf an, mit wieviel Liebe du es tust.“ Ein Satz, der von da an sein Leben und die innere Haltung zu seinem Dienst bestimmt hat.

„Was zählt, ist die Liebe, mit der du es tust.“  Dieses Lied, dieser Impuls klingt durch die Woche, heute vom Ewigkeits-Sonntag an bis kurz vor den ersten Advent. Es ist eine Zeit irgendwie zwischen den Zeiten – eine gute Zeit, finde ich, darüber nachzudenken, was zählt.

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren