/ Lied der Woche

Auf Kurs (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Auf Kurs – ein Lied von Matthias Gahr, dem musikalischen Kopf der Band „Sternallee.“ Oder soll ich sagen: Dem einen verbliebenen musikalischen Kopf, denn 13 von 15 Jahren war die „Sternallee“ von zwei Leuten gleichermaßen musikalisch geprägt –  da war Christine Siebert als Frontfrau die markante Stimme der Band, und sie hat zu mehr als vierzig Songs im umfangreichen Repertoire der „Sternallee“ den Text oder die Melodie oder beides beigesteuert.

– 2016 hat sich die Band umformiert, anstelle von Christine Siebert singt nun Susanne Scherer. Und alle Lieder tragen nun die Handschrift von Matthias Gahr – nicht ausschließlich, an einzelnen hat auch der Gitarrist Rolf Wenner oder der Schlagzeuger Sebastian Volk mitgestrickt, aber den vorliegenden Song verantwortet Matthias Gahr komplett.

Es ist das zweite von insgesamt elf Stücken auf dem Sternallee-Album mit dem programmatischen Titel „Alles neu.“ Das ist 2017 erschienen, ist ein Stück Selbstbestätigung für die Mitglieder der Band: Ja, es geht auch unter veränderten Bedingungen, in neuer Besetzung, weiter. Und auch das Lied „Auf Kurs“ kann man so hören: „Sternallee“ verfolgt die vor 15 Jahren eingeschlagene Richtung weiter.  

Markus Baum
Markus BaumProgrammreferent




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren