/ Lied der Woche

Wach auf, meine Seele (4/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Wach auf, meine Seele, mein Herz ist bereit, ein neues Lied zu singen“. Neues Lied? Sie müssen kein Dichter und auch kein Komponist sein, Sie müssen noch nicht mal schön und notensicher singen können. Der Knackpunkt ist – das Herz. Und die Bereitschaft, ehrlich vor Gott zum Ausdruck zu bringen – ob gesungen oder gesprochen – was in Ihnen ist. Was könnte das für ein Lied sein? – Strophe 1:

„Ein Lied, das die Klage zum Himmel erhebt, unsere Hoffnungen wiederbelebt, unsere Seele zum Schwingen bringt und von der Liebe zum Leben singt.“

Ja, das wäre doch was, wenn das Wirklichkeit würde – in Ihrem Leben, in meinem Leben: Tausche Klage gegen Hoffnung, tausche Starrheit gegen Beschwingtheit, tausche Lebensverdruss gegen Liebe zum Leben. Mal ehrlich: Wer wünscht sich das nicht? Lassen Sie sich doch von dem Lied in dieser Woche in Bewegung bringen und ermutigen zu so einem Tausch …

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren