/ Lied der Woche

Ein neues Herz (3/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Ein neues Herz“ – das Lied der Woche. Im Refrain singt Heiko Bräuning „Wir bitten dich um Gnade und Vergebung – wir danken dir, du schenkst uns die Erlösung“. Werfen wir einen Blick auf das, wo offenbar göttliche Gnade und Vergebung nötig sind; mit anderen Worten,  wo’s hakt und klemmt in unserer kleinen und in der großen Welt, wo – biblisch ausgedrückt – der alte Adam, die alte Eva noch das Feld behaupten, wo die Dinge nicht so sind, wie sie sein sollten, wie sie sein könnten … In der großen Weltgeschichte und in meiner kleinen Menschengeschichte. Hier bin ich gefordert und muss doch feststellen: irgendwie komme ich nicht aus meiner Haut heraus. Also muss von außen her etwas Neues in mich hinein kommen: Neue Ideen, neue Kraft, neue Lust, neuer Mut, neue Inspiration. Kurzum: ein neues Herz und ein neuer Geist. Damit meine ich: ein von Gott erneuertes Herz, ein von ihm inspirierter Geist.  



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren