/ Lied der Woche

Lass das Vertrauen (1/7)

„Lass das Vertrauen des Herzens aller Dinge Anfang sein“ von Frieder Gutscher

„Lass das Vertrauen des Herzens aller Dinge Anfang sein“ – das ist das neue Lied der Woche. Es ist ein neues Lied von Frieder Gutscher auf seiner neuen CD mit dem Titel „HerzRaum“. Und irgendwie passt es auch sehr gut zum neuen Jahr 2017. Wie schön, finde ich, dass der 1. Januar auf einen Sonntag fällt. Ein gesetzlicher Feiertag und zugleich ein Tag des Herrn.

„HerzRaum“ ist wie erwähnt der Titel der CD von Frieder Gutscher - und das Vertrauens-Lied eröffnet die Reihe der vierzehn Lieder darauf. Anfangen und Vertrauen: das gehört irgendwie zusammen. Darum können die Gedanken dieses Liedes hilfreiche Impulse für den Start ins Jahr 2017 geben. Die sollen in dieser Woche so nach und nach zur Sprache kommen. Heute am Anfang der Reihe möchte ich Ihnen verraten, was für ein Wort Frieder Gutscher zu seinem Lied inspiriert hat. Es ist von Roger Schütz, dem Gründer und lebenslangen Prior der ökumenischen Bruderschaft von Taize. Der hat einmal formuliert: „Im Heute Gottes leben, das ist das Wichtigste.“

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren