/ Lied der Woche

Wie soll ich dich empfangen (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Es ist wahrlich nicht neu, das Lied, das von heute an Begleiter durch die Woche ist. Paul Gerhardt hat den Text geschrieben, Johann Crüger die Melodie - und in dieser Version singt Pamela Natterer ein Arrangement, für das Samuel Jersak verantwortlich zeichnet. „Ich steh an deiner Krippen hier“ ist der Titel der CD, die 2014 bei SCM Hänssler herausgekommen ist.

In dieser Version erklingen von den insgesamt zehn Strophen des Liedes vier. Ihnen möchte ich heute und in den nächsten Tagen ein wenig auf den Grund gehen und mich dabei auch persönlich ins Spiel bringen. 

Am Anfang steht die Frage, die vor über 350 Jahren den Liederdichter Paul Gerhardt bewegt hat: „Wie soll ich dich empfangen - dich, Jesus, nach dem alle Welt verlangt, auch wenn es ihr vielleicht gar nicht bewusst ist. Dich, Jesus, weil du meiner Seele wichtig bist. Du hast dich auf den Weg zu mir gemacht - wie soll ich dich recht empfangen?“ 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren