/ Lesezeichen

Lachen und Beten eines Poeten

Autobiografische Anekdoten von Eckart zur Nieden.

Der Download dieser Sendung ist nur noch Heute verfügbar.

Er hat den Schalk im Nacken, ist kreativ und tiefsinnig: Der Autor Eckart zur Nieden. Seine gereimten biblischen Balladen bringen zum Schmunzeln und Nachdenken; Kinder lieben seine legendären „Die 3 vom Ast“-Hörspiele; Erwachsene schätzen seine Krimis und historischen Romane. In seinem autobiografischen Buch „Lachen und Beten eines Poeten“ greift Eckart zur Nieden in die Schatzkiste seiner Erinnerungen und erzählt Anekdoten aus seinem Leben.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.