/ Lesezeichen

Einer muss doch anfangen! Das Leben der Sophie Scholl (1/4)

Werner Milstein erzählt das Leben der Widerstandskämpferin Sophie Scholl; sie wäre am 9. Mai 100 Jahre alt geworden.

Der Download dieser Sendung ist noch 15 Tage verfügbar.

In Deutschland gibt es fast 100 Schulen, die ihren Namen tragen: Sophie Scholl Schule oder Geschwister-Scholl Schule. Dazu kommen Straßennamen und Plätze „der Weißen Rose“. Sophie Scholl hat Ihren Widerstand gegen Hitler mit nur 21 Jahren mit dem Leben bezahlt. Sie wäre am kommenden Sonntag 100 Jahre alt geworden. Die Biografie von Werner Milstein „Einer muss doch anfangen“ aus dem Gütersloher Verlagshaus feiert sie trotzdem nicht als Heldin, sondern als eine junge Frau, die eine klare Entscheidung trifft und die Konsequenzen trägt. Das Buch erzählt ihr Leben anhand von Fotos, Briefen, Tagebuchnotizen und anderen Zeitdokumenten.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Peter am .

Zwar habe ich 18 Monate für die DDR-Staatssicherheit gesessen, aber den Mut von Sophie Scholl hatte ich nicht. Auch das Barbarische des DDR-Sytems reicht in keiner Weise an den NS-Staat heran. Welch ein Glück hatte ich !


Das könnte Sie auch interessieren