/ Lesezeichen

Die Kannenbäckerin (2/4)

Im 17. Jahrhundert entdeckt die elternlose Johanna ihre Leidenschaft für das Töpfern.

Der Download dieser Sendung ist noch 3 Tage verfügbar.

Die 13-jährige Johanna hat ihre gesamte Familie durch die Pest verloren. Geblieben ist ihr nur ein unbekannter Onkel, der als Töpfer im Kannenbäckerland arbeitet. Ihn will sie um Aufnahme bitten. Damit sie in den Wirren des Krieges den weiten Weg zu ihrem Onkel überlebt, verkleidet sich Johanna als Junge.

Die Aussicht auf eine Lehre im Töpferhandwerk verleitet das Mädchen dazu, dem Onkel die Wahrheit zu verschweigen und sich weiterhin als Junge auszugeben. Schon bald beweist Johanna in der Werkstatt ein ungewöhnliches Talent. Doch wie lange kann sie ihre Täuschung aufrecht erhalten?



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren