/ Lesezeichen

Zwischen Abschied und Anfang (2/2)

Tina Willms schreibt Karfreitagstexte: In der Stille dieses Tages ist Raum für den Schmerz

Der Download dieser Sendung ist noch 13 Tage verfügbar.

Tina Willms, Pfarrerin und Autorin, hat einen Begleiter durch die Passions- und Osterzeit geschrieben. Ihre Texte zu Karfreitag spiegeln Schmerz und Anteilnahme, Einsamkeit und Beistand. Im Leiden und Sterben Jesu liegt für sie das Geheimnis, dass Gott nicht die Macht wählt, um Menschen nah zu sein, sondern Hingabe und Liebe. Jesus schlüpft in unsere Menschenhaut, damit keiner allein bleibt.  





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren