/ Lesezeichen

Vom Glück des Loslassens (3/4)

Wie man lernen kann, unnötigen Ballast im Leben loszuwerden.

Der Download dieser Sendung ist noch 8 Tage verfügbar.

Wie oft ist der Alltag geprägt von Sorgen, Verletzungen, schwierigen Lebenssituationen oder zu hohen Erwartungen. Dann beginnen die Gedanken zu kreisen und das Herz wird schwer.

Kerstin und Ulrich Wendel geben Anregungen, wie man lernen kann, sich nicht mehr an etwas festzuklammern, was einen doch nur beschwert. Damit das Herz leicht wird und das Leben schwerelos.

Das Ehepaar erzählt von prägenden Momenten aus ihrem Alltag und ermutigt, einen Lebensstil des Loslassens einzuüben. Unter anderem geht es um Sorgen, Erwartungen, Besitz, Überforderung oder unser Bild von Menschen und Gott.  



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren