/ Lesezeichen

Aufgetaucht (1/4)

„Locked in“ – eine junge Frau kämpft sich zurück ins Leben.

Der Download dieser Sendung ist noch 17 Tage verfügbar.

Als junges Mädchen erlitt Victoria Arlen das sogenannte „Locked in“-Syndrom. Vier Jahre lang war sie unfähig, sich zu bewegen oder mit der Außenwelt zu kommunizieren. Entgegen aller ärztlichen Prognosen gelang Victoria die Rückkehr ins normale Leben. Unterstützt von der Liebe ihrer Familie und getragen von ihrer beispiellosen Willenskraft und ihrem kindlichen Gottvertrauen gewann die junge Frau eine Goldmedaille bei den Schwimmwettkämpfen der Paralympics. Heute ist Victoria Arlen Fernsehmoderatorin, Model und Vortragsrednerin.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren