/ Lesezeichen

Geborgen im Schatten deiner Flügel (1/4)

Ein Buch gegen das Vergessen: Die wahre Geschichte von Anita Dittman, die als Halbjüdin den Holocaust überlebt hat.

Deutschland zur Zeit der Nationalsozialismus. Juden werden gebrandmarkt, verschleppt und vergast. Auch die Halbjüdin Anita Dittman hat in ihrer Jugend Schweres erlebt. Doch mitten in allem Leid erfährt sie Gottes Fürsorge und Bewahrung. Ihre Geschichte erzählt die 92-jährige Holocaust-Überlebende in ihrer Biografie „Geborgen im Schatten deiner Flügel“.
 

 





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren