/ Lesezeichen

Das Geheimnis der Langsamkeit (1/2)

Doris Bewernitz schreibt erlebte Geschichten übers Trödeln, Träumen, Mutigsein.

Wenn der Stress überhandnimmt, kann einem buchstäblichen die Luft ausgehen. Das "Funktionieren" trainieren Menschen lebenslang, aber das Anhalten, Träumen, Zur-Ruhe-Finden gehört nicht selbstverständlich auf den Übungsplan. Doris Bewernitz erzählt erlebte Geschichten, die Mut machen, die Zeit des eigenen Lebens selbst in die Hand zu nehmen und sich das Trödeln und Träumen zu erlauben. 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.