/ Lesezeichen

Der Kampf geht weiter (1/4)

Sie kämpft für Frauen in Not: Ordensfrau Lea Ackermann blickt zurück auf ihr Leben.

Solidarität mit Frauen in Not ist das Lebensthema von Lea Ackermann, Ordensfrau und Gründerin des Hilfswerks 'Solwodi'. Wie blickt sie auf ihr Leben zurück? Wie denkt sie über das Alter, über den Tod? Das Buch erzählt ihre Lebensgeschichte voller Mut und Kampf. 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren