/ Jerusalem, Samarien und die Welt

Zumba für Jesus

Ricardo Pereira ist Bischof von wachsenden und engagierten Gemeinden auf Kuba.

Dr. Ricardo Pereira (Foto: Lothar Rühl)
Dr. Ricardo Pereira (Foto: Lothar Rühl)

Dr. Ricardo Pereira kommt aus Havanna und ist Bischof von wachsenden und engagierten Gemeinden der Evangelisch-methodistischen Kirche auf der Karibikinsel Kuba. Jahr für Jahr wachsen seine Gemeinden um zehn Prozent oder mehr. Hunderte Menschen erleben in den Gemeinden einen neuen Anfang durch eine Herzensbegegnung mit Jesus. Wie hat das alles angefangen? Wir haben mit Dr. Ricardo über diese spannende Entwicklung gesprochen.
 

 


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

ö


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.