/ Glaube global

Meine Heimat Venezuela

Annabel Torrealba engagiert sich für gutes christliches Radio in Lateinamerika.

Annabel Torrealba (Foto: twr)
Annabel Torrealba (Foto: twr)

Hohe Berge, tropische Dschungelgebiete und azurblaue Sandbuchten. Venezuela ist reich an wunderschöner Landschaft und an Bodenschätzen. Trotzdem nehmen Hunger und Krankheiten dramatisch zu. Annabel Torrealba und das Team von rtm (Radio Trans Mundial) wollen übers Radio Mut und Hoffnung in dieses geplagte Land bringen.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 


Kommentare

Von Olaf S. am .

Sehr geehrtes ERF-Team, vielen Dank für den interessanten Beitrag zu RTM und Venezuela. Mir hat vor allem auch die spanische christliche Musik sehr gut gefallen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.