/ Glaube global

ERF Global Hope und Corona

Claudia Schmidt über die internationale Arbeit von ERF Medien in Pandemiezeiten.

Ingrid Heinzelmaier und Claudia Schmidt (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)
Ingrid Heinzelmaier und Claudia Schmidt (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)

Seit dem Frühjahr keine Reisen mehr. Alle Kontakte mit dem Mittleren Osten, mit Afrika, Asien oder Amerika nur noch über den Bildschirm. Trotzdem läuft die Zusammenarbeit mit Partnern in aller Welt weiter. Über Radio und zunehmend auch über visuelle Medien bringt ERF Medien Hoffnung zu Menschen in aller Welt.

Zu Gast im Studio bei Ingrid Heinzelmaier ist Claudia Schmidt, Leiterin unserer internationalen Arbeit. Sie gibt Einblick in die internationale Zusammenarbeit im Krisenjahr und in Projekte, die 2021 neu dazukommen werden.

Banner und Link ERF GlobalHope



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren