/ Glaube global

Bekennende Kirche in China

Albrecht Kaul erzählt von Begegnungen im Reich der Mitte.

Albrecht Kaul, Chinabeauftragter des CVJM (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)
Albrecht Kaul, Chinabeauftragter des CVJM (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)

Albrecht Kaul ist Chinabeauftragter des CVJM. Auf zwanzig Reisen ist er in Kontakt gekommen mit Christen und besonders mit der Arbeit des CVJM dort. Seit zwei Jahren ist es wieder schwieriger geworden für Jesusleute im Reich der Mitte. Trotz steigender staatlicher Kontrolle gibt es viele wachsende „Familiengemeinden“ im Land. 

Albrecht Kaul erzählt in dieser Ausgabe von Glaube global über die „Bekennende Kirche in China“ in diesem Gespräch mit Ingrid Heinzelmaier.

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren