/ Glaube global

Surfen auf der Jesuswoge

Der Sport hilft Jörg Peter Koch um ins Gespräch zu kommen über Gott und die Welt.

Jörg-Peter Koch surft gerne. Das tut er nicht nur im Netz, sondern auch im großen Meer und am anderen Ende der Welt – in Japan. Dort lebt er mit seiner Familie, um Menschen in Kontakt zu bringen mit Jesus Christus. Seine Sportleidenschaft hilft ihm dabei. „Surfen auf der Jesuswoge“ – bei Glaube global berichtet der OMF Missionar über Japan.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.