/ Glaube - erlebt, gelebt

Null Selbstwert

Monika Spiller auf dem Weg zu einem gestärkten Selbstbewusstsein.

Monika Spiller (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)
Monika Spiller (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)

„Ich bin nichts wert“ denkt Monika Spiller frustriert. Zuhause wird sie gedemütigt, emotional missbraucht und geschlagen, in der Schule gemobbt. Ängstlich und voller Selbstzweifel sieht sie keinen Sinn mehr in ihrem Leben. Die Singer-Songwriterin erzählt, was ihr Selbstbewusstsein gestärkt und ihr Lebensgefühl positiv verändert hat.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren