/ ERF Plus spezial

Befreit durch Jesus: wovon und wozu?

Stefan Kiene und Matthias Clausen über die befreiende Wirkung des christlichen Glaubens.

„Entdecke die Freiheit“ – dazu hat gegen Ende des Reformationsjubiläumsjahrs 2017 eine Konferenz in der Stuttgarter Porsche-Arena eingeladen. Entfaltet wurde das Thema als erstes von Stefan Kiene, dem Leiter der Klostermühle, einem Freizeitheim mit integrierter Bibelschule. Vor dem Hintergrund der biblischen Erzählung von der Befreiung Israels aus Ägypten fragt Kiene, wodurch und wovon Menschen heute befreit werden müssen.

Zu den Referenten des Kongresses gehörte außerdem Prof. Dr. Matthias Clausen. Er ist theologischer Referent des Instituts für Glaube und Wissenschaft in Marburg und zeigt auf, wozu der Glaube an Jesus Christus einen Menschen befreien kann: zur Liebe, zur Freude und zur Treue.

Den Vortrag von Stefan Kiene können Sie hier anhören.
Den Vortrag von Matthias Clausen können Sie hier anhören.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren