/ ERF Plus spezial

Wo Himmel und Erde sich berühren (1/3)

Heinz Spindler berichtet von seinen Erfahrungen in der Arbeit mit Randgruppen der Gesellschaft.

Heinz Spindler war einige Jahre als Prediger beim Württembergischen Christusbund aktiv. Danach leitete er 13 Jahre lang das Christliche Jugendzentrum Bodenseehof. Seit einiger Zeit engagieren sich Heinz und Ute Spindler - ausgesandt von der Organisation "Brüder International" -  in Serbien.  Dort arbeiten sie unter den Randgruppen der Gesellschaft, etwa für die Roma und für ehemalige Drogenabhängige. In seiner Ansprache berichtet Heinz Spindler über seine Erfahrungen. Seine Gedanken sind überschrieben mit den Worten: „Wo Himmel und Erde sich berühren.“ 

 

Die Vorträge von Heinz Spindler können Sie sich anhören oder herunterladen.


Banner zum Schwerpunktthema radikal anders


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren