/ ERF Plus spezial

Lizenz zum Beten

Beten kann jeder - mit Gott sprechen wie mit einem Vater

Für so viele Sachen braucht man eine Lizenz - fürs Autofahren, für den Betrieb einer Imbissbude, fürs Studium. Selbst die Spendensammler auf Marktplätzen und Fußgängerzonen haben ein amtliches Dokument. Nur fürs Beten braucht man offenbar keinen Führerschein.

 

Banner zum Schwerpunktthema Gebet



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren