/ ERF Plus spezial

Beten bringt's: Prayerland

Debora Schabel will junge Leute für Gebet und Politik begeistern.

Debora Schabel (Foto: privat)
Debora Schabel (Foto: privat)

Prayerland liegt im Rhein-Main-Gebiet. Eine Gebetsinitiative mit Vision. Erfahrene Christen wollen geistliche Eltern sein. Und junge Leute engagieren sich für Gebet und Reich Gottes. 

„Prayer“ heißt bei Prayerland nicht nur persönlich bitten. Gebet ist hier auch Dienst für Politik und Gesellschaft. Mitten drin in Prayerland lebt Debora Schabel und sie ist heute zu Gast in unserem Gebetsmutmachprogramm bei Ingrid Heinzelmaier. Als Jugendreferentin leitet Debora Prayerland mit. Ihr Schwerpunkt ist dort ist „The Ministry“, ein spannendes und relevantes Programm für junge Leute.


Banner zum Schwerpunktthema Gebet



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren