/ ERF Plus spezial

Leben ohne Masken (3/3): Echt sein vor mir selbst

Warum Offenheit geschützte Räume braucht.

Die Schauspielerin Bettina Becker spricht über die Chancen und Risiken von Masken: Sie können Menschen schützen, indem sie ihnen helfen, ihr Gesicht zu wahren – doch sie können auch zur Gefahr werden. Dann nämlich, wenn Menschen sich hinter ihren Masken verstecken und sich gleichsam nie ins Freie trauen.

Diesen Vortrag haben wir bei der Lydia-Konferenz aufgenommen: lydia.net.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.