/ ERF Plus spezial

Religiös – reicht das?

Über den vergeblichen Versuch, sich den Himmel durch eigene Anstrengung zu verdienen.

Religion ist der Versuch, sich den Himmel durch eigene Anstrengung zu verdienen. Aber es reicht nicht, ein rechtschaffenes Leben zu führen, wohltätige Zwecke zu unterstützen und jede Form von Unrecht zu verurteilen. Selbst getauft zu sein und regelmäßig den Gottesdienst zu besuchen, garantiert niemandem, von Gott angenommen zu werden.

Thomas Diehl erklärt in seinem Vortrag, welchen Weg zur Rettung Gott selbst vorgesehen hat.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.