/ ERF Plus spezial

Vom Segen der Enttäuschung

Schmerzhafte Erfahrungen im Glauben können den Blick für die Wirklichkeit öffnen.

Streit in der Gemeinde oder schwere Lebensumstände können dazu führen, dass sich ein Christ enttäuscht vom Glauben oder von seinen Mitchristen zurückzieht. Helmut Matthies, der ehemalige Leiter der Evangelischen Nachrichtenagentur idea, zeigt mögliche Gründe für solche enttäuschenden und schmerzhaften Erfahrungen und bietet Denkanstöße, wie aus ihnen Segen entstehen kann.


Banner zum Schwerpunktthema Streitkultur


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren