/ ERF Plus spezial

Liebe auf Abwegen

Eine Bibelarbeit von Jörg Swoboda über 2. Korinther 5,11-14.

 „Weil wir nun wissen, dass der Herr zu fürchten ist, suchen wir Menschen zu gewinnen; denn die Liebe Christi drängt uns.“ Verse aus dem 2. Korintherbrief Kapitel 5, die Pastor und Evangelist Jörg Swoboda als Grundlage einer Bibelarbeit nimmt. Dabei behandelt er vor allem die Themen „Ehrfurcht vor Gott“ und „Liebe zum Nächsten“.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 



Kommentare

Von Gerlinde V. am .

Liebe MatarbeiterInnen,
die Sendung von Jörg Swoboda hat mich im Glauben gesfestigt, weil er so gerade heraus und treffend über die Bibelstelle und den Glauben heute spricht.


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.