/ ERF MenschGott

Sänger Lou Bega begegnet Gott

Weltstar Lou Bega macht sich auf die Suche nach tieferen Wahrheiten – und findet sie an einem verregneten Tag auf den Malediven.

Weltstar Lou Bega feiert mit seinem Hit „Mambo No. 5“ riesige Erfolge. Über Nacht ist er berühmt. Jetzt hat er alles, wovon er immer geträumt hat: Partys, Frauen und jeden erdenklichen Luxus. Dennoch ist er nicht glücklich. Selbst als er sich verliebt und eine Familie gründet, hat er das Gefühl, dass irgendwas fehlt. Er macht sich auf die Suche nach tieferen Wahrheiten, probiert esoterische und buddhistische Praktiken aus. Doch den Schlüssel zum Glück findet er an einem verregneten Tag auf den Malediven.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren