/ ERF MenschGott

Kein Glaube ohne Zweifel

Katrin Faludi erlebt ihren Weg mit Gott als Ringen zwischen Vertrauen und Zweifel.

Zweifel kennt Katrin Faludi von klein auf. Sie zweifelt an sich, am Sinn des Lebens und an Gott. Lange hat sie sich deswegen schlecht gefühlt. Sie wünscht sich, dass Gott ein Wunder tut und alle Zweifel von jetzt auf gleich verschwinden. Doch das passiert nicht. Katrin ist frustriert. Und dann begegnet ihr Gott ausgerechnet in einer Krise. Die Zweifel sind anschließend immer noch da, aber jetzt ist Katrin sogar dankbar dafür.


Banner zum Schwerpunktthema Zweifel



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren