/ ERF MenschGott

Mit Angstzuständen auf der Bühne

Thomas „Rups“ Unger ist ein Volksmusikstar. Doch auf der Bühne hat er Angstzustände.

Über Nacht wird Thomas „Rups“ Unger mit seiner Band „De Randfichten“ zum Volksmusikstar. Die Band aus Sachsen hat mit dem Hit „Lebt denn der alte Holzmichl noch" den Durchbruch geschafft. Und Frontmann Rups steht immer ganz vorne im Rampenlicht. Mallorca, Barcelona, Krakau – ein Jetset-Leben und ein Traum für viele. Doch ihm fällt der Ruhm schwer. Angstzustände überfallen ihn teilweise mitten auf der Bühne. Er macht sich auf die Suche nach jemandem, der ihm wieder Ruhe geben kann.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren