/ Die Musik-Geschichte

„Klopfen“

Beate Ling über einen Titel ihrer CD „Leben atmen“

Der Download dieser Sendung ist noch 15 Tage verfügbar.

Persönlich, ehrlich, warmherzig und gewinnend - all das steht für die Musik von Beate Ling. Auf ihrem Soloalbum „Leben atmen“ finden sich 13 Lieder, die bekannte Songwriter eigens für dieses Projekt geschrieben haben, so z.B. den Titel „Klopfen“ – aus der Feder von Klaus André Eickhoff. Beate Ling singt und kommentiert ihn in der „Musik-Geschichte“.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren