/ Die Musik-Geschichte

„Ich komm zum Kreuz“

Lothar Kosse kommentiert eines seiner Lieder

Der Download dieser Sendung ist noch 19 Tage verfügbar.

Der Studiogitarrist, Komponist und Produzent Lothar Kosse hat schon unzählige Lieder geschrieben, z.B. „Wunderbarer Hirt“ und „Erlöser". Zusammen mit Freunden ist seine CD „Gloria - Sing ein neues Lied“ entstanden. Auch Dania König hat mitgewirkt, sie interpretiert den Song: „Ich komm zum Kreuz“. Zwischen den Strophen erzählt Lothar Kosse, was er mit diesem Lied verbindet.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren