/ Der Feierabend

Burnout: Ich kann nicht mehr.

Therapeut und Coach Matthias Hipler klärt auf über Burnout.

Wenn nichts mehr geht, wenn man auf den Felgen ist, wenn man sich nur schlaff und müde fühlt, einfach nur erschöpft ist, wenn man frustriert ist und der Ofen irgendwie aus ist – und man meint, seinen Alltag nicht mehr bewältigen zu können, dann könnte es sein, dass ein Burnout vorliegt. Schätzungen von Gesundheitsexperten gehen davon aus, dass bis zu 30 % unserer Bevölkerung von einer schweren Erschöpfung betroffen sind. Zeit, dass wir mal drüber reden und zwar mit dem Therapeuten und Coach Matthias Hipler. Er hat eine Praxis für Psychotherapie, Paartherapie und Coaching.


Banner zum Schwerpunktthema Gesundheit


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.