/ Das Gespräch

Loslassen lernen

Die Autorin Kerstin Wendel gibt Anregungen, wie Herz und Leben leichter werden.

Ein Leben voller Leichtigkeit – diesen Wunsch kennen viele Menschen. Doch oft ist der Alltag geprägt von Sorgen, Verletzungen, schwierigen Lebenssituationen oder zu hohen Erwartungen. Das alles einfach loslassen und Gefühlsballast entsorgen ist alles andere als leicht. Warum es sich dennoch lohnt und wie es gelingen kann, darum geht es in dieser Sendung.

Für die Autorin und Referentin Kerstin Wendel war eine Lebenskrise der Auslöser, einen Lebensstil des Loslassens einzuüben. Im Gespräch mit Stephan Steinseifer erzählt sie vom Glück, unnötigen Ballast im Leben loszuwerden. Und gibt Anregungen, wie Herz und Leben leicht werden. 


Kerstin Wendel, Jahrgang 1965, ist verheiratet mit Ulrich und hat zwei Kinder. Nach ihrem Lehramtsstudium und einigen Jahren Schuldienst lebt und arbeitet sie heute als Familienfrau, Autorin und Referentin in Wetter (Ruhr).

Stephan Steinseifer
Stephan SteinseiferLeitung ERF Plus (stellvertretend)





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren