/ Das Gespräch

In den Slums von Indien

Das Projekt Refine India hilft den Ärmsten der Armen am Rand einer indischen Metropole.

Als der Inder Raju eines Tages die Armut in seiner Heimatstadt sieht, lässt ihn das Schicksal der Menschen in den Slums nicht mehr los. Er gründet mit seiner Frau die Organisation "Refine India" und eröffnet damit neue Perspektiven für arme Menschen in den Randgebieten einer indischen Metropole. Vor allem Kinder und Frauen liegen dem Ehepaar am Herzen. Raju berichtet über ein Leben voller Gegensätze und wie sie zu Hoffnungsträgern mitten im Slum geworden sind.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren