/ Das Gespräch

Ora et Labora

Der Reporter Oliver Jeske wagt zwei Tage Stille im Kloster.

Malche im brandenburgischen Bad Freienwalde (Foto: Oliver Jeske / ERF Medien)
Malche im brandenburgischen Bad Freienwalde (Foto: Oliver Jeske / ERF Medien)

Für unseren umtriebigen Hauptstadtreporter war es ein Experiment: Zwei Tage hat er sich eingelassen auf ein Kloster auf Zeit in den Gäste- und Tagungshäusern der Malche im brandenburgischen Bad Freienwalde. Wie Oliver Jeske diese Zeit erlebt hat, erfahren Sie im Gespräch mit Schwester Brunhilde Börner und dem Theologen Jürgen Paschke.


Banner zum Schwerpunktthema Spiritualität


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

Oliver Jeske
Oliver JeskeRedakteur Aktuelles

Produkte zur Sendung

Wo die Welt schreit

Wo die Welt schreit

Autor:
Wegener, Andrea
Art:
Paperback, 192
Preis:
16,00 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.