/ Das Gespräch

Glauben mit Zweifel

Katrin Faludi erzählt von ihrem Weg mit Gott und dem Ringen zwischen Vertrauen und Zweifel.

Zweifel kennt Katrin Faludi von klein auf. Zweifel an sich selbst, am Sinn des Lebens und an Gott. Das hat sie lange versteckt und sich für ihre Haltung verurteilt. Doch dann fängt sie an, genau und behutsam hinzuhören: Was sagen mir meine Zweifel über mich und über mein Bild von Gott? In der Sendung erzählt sie, was die Zweifel ihr verraten haben, welche Rolle eine schmerzhafte Krise dabei spielte und warum sie heute dankbar für ihre Zweifel ist.

→ Buch zur Sendung „Ohne meinen Zweifel glaub ich gar nichts“ im ERF Shop bestellen.


Katrin Faludi ist Redakteurin bei ERF Medien. Sie ist 1982 geboren, verheiratet und hat zwei Kinder. Über ihre Reise zu einem tieferen und befreiten Glauben hat sie ein Buch geschrieben mit dem Titel: „Ohne meinen Zweifel glaub ich gar nichts“.


Banner zum Schwerpunktthema Zweifel


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.