/ Das Gespräch

Schwangere wird Witwe

Nach nur 13 Monaten Ehe verliert Hedwig ihren Mann Colin.

Hedwig und Colin Rossow (Foto: privat)
Hedwig und Colin Rossow (Foto: privat)

Hedwig und ihr Mann Colin sind in Afrika unterwegs, um traumatisierten Menschen zu helfen. Eines Tages werden sie von Kindersoldaten beschossen. Colin überlebt den Überfall nicht, er stirbt in den Armen seiner schwangeren Frau. Nun muss Hedwig selbst ein Trauma verarbeiten.

Wie sie den Verlust ihrer großen Liebe verkraftet hat und wie es ihr als Alleinerziehende ergangen ist, das erzählt Hedwig Rossow im Gespräch mit Stefan Loß.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.